Luxsky Lighting Co., Limited

Tel:0086-755-82590839
Kontaktiere uns
Adresse: C & H-Gebäude, Wanda Industrial Park, Shiyan-Stadt, Bao'an-Bezirk, Shenzhen City, China
TEL: + 86-755-82590839
+ 86-755-33654459
FAX: + 86-755-33654451
Startseite > News > Inhalt
Kurze Analyse der Flexibilität, des Potentials und der Steuerungsanforderungen einer einstellbaren LED-Beleuchtung
- Jan 13, 2018 -

Flexibilität der einstellbaren LED-Beleuchtung

 

Obwohl der Benutzer eine neutrale und warmweiße LED-Beleuchtung bevorzugt, haben Beleuchtungsdesigner und Hersteller einstellbare LED-Produkte eingeführt, während sie verschiedene Abstimmbereiche, optimale Helligkeitssteuerung und verbesserte Lichtqualität entworfen haben. Einstellbare LED-Beleuchtung kann Benutzern auch erlauben, sich jederzeit an ihre gewünschte Farbtemperatur anzupassen, kann auch auf verschiedene Anwendungsanforderungen basieren, um mehr Auswahlmöglichkeiten zu bieten.

 

Darüber hinaus hat die natürliche Reaktion der Menschen auf die Phänomene des Sonnenaufgangs und Sonnenuntergangs dazu geführt, dass die Menschen Beleuchtung verlangen, wenn die Beleuchtung am hellsten ist, hoffen, dass der Farbton kalt ist, und wenn sie sich verdunkelt, hoffen sie, wärmer zu werden. Aus diesem Grund bieten Bars und Restaurantchefs oft eine coole und anregende Umgebung, um tagsüber Kunden anzulocken und mit Beleuchtung nachts warmes Licht zu erzeugen.

 

Ein weiterer möglicher Schritt für eine einstellbare weiße LED besteht darin, die Sättigung der Farbe zu steuern. Dies wird als du'v-Abstimmung bezeichnet und erfordert drei Steuergriffe, um Farbtemperatur, Stärke bzw. Sättigung zu steuern.

 

Das Potenzial einer einstellbaren LED-Beleuchtung

 

Nach dem Einsatz verschiedener LED-Beleuchtungslösungen sind die Verbraucher jetzt bereit, die einstellbaren weißen LEDs zu verwenden, um Lichtdesignern, Architekten, Innenarchitekten und Facility-Managern zu ermöglichen, das Verhalten und die Stimmung anderer Menschen zu beeinflussen, indem sie die Wirkung verschiedener Weißlichter nutzen auf LED-Beleuchtung.

 

Jeder einstellbare weiße Schatten besteht aus einem vorgegebenen Pfad mit drei oder mehr Farben, die die Schwarzkörperkurve (BBL) verfolgen und die Intensität des erzeugten weißen Lichts dämpfen.

 

Alternativ folgt die Zwei-Farben-Quelle einer geraden Linie innerhalb eines begrenzten Abstimmbereichs. Um die richtige Farbtemperatur, kaltes Weiß und warmes Weiß zu erreichen, ist der resultierende Fluss begrenzt.

 

Was ist der Unterschied zwischen einer einstellbaren LED und einer weißen LED?

 

Weiße LEDs werden durch Mischen von Licht von einem roten, grünen und blauen (RGB) Monochrom-Sender oder durch einen Leuchtstoff umgewandelt. Diese beiden Methoden werden manchmal in Kombination verwendet.

 

Einstellbare weiße LED-Lichtquelle ist durch die Verwendung von mehreren Farben oder mehrere weiße gekennzeichnet, um die endgültige Farbtemperatur zu erzeugen. Ungefähr sieben Farbquellen können gemischt werden.

 

Steuerungsanforderungen für einstellbare LED-Beleuchtung

 

Nach der Entwicklung der einstellbaren LED-Beleuchtung müssen wir eine Schnittstelle für Benutzer entwickeln, um die Beleuchtung an ihre Bedürfnisse anzupassen. Eine gute Benutzerschnittstelle ist entscheidend, und die endgültige drahtlose Verbindung wird als Schnittstelle zur Steuerung der einstellbaren Weißlichtbeleuchtung gewählt.

 

Low-Power Bluetooth (BLE) Mesh-Netzwerk bietet einen großen Vorteil für einstellbare LED-Beleuchtung, wie End-to-End-Lösungen. Darüber hinaus können Leuchten auch über Smartphone-Anwendungen gesteuert werden.

 

Ein sicheres Netzwerk mit einer Zugriffsebene der Ebene 4 kann installiert werden, um mehrere Beleuchtungsknoten über große Entfernungen ohne Gateways zu steuern, und kann von einem einzigen Terminal aus gesteuert werden, wodurch der Umfang der Kommunikation auf vernachlässigbare Grenzen begrenzt wird.

 

Da alle Geräte in einem BLE-Netzwerk (Low-Power Bluetooth) ihre Präsenz erhöhen können, können Steueranwendungen für den Zugriff auf alle Beleuchtungsgeräte autorisiert werden. Mit dieser Funktion können Sie ein anpassbares Beleuchtungsnetzwerk in jeder Geschäftsumgebung delegieren und verwalten.

 

Der Markt für verstellbare Weißlicht-LED entwickelt sich für Hersteller. Ein modulares Design ist eine effektive Möglichkeit, einem Leuchtenentwickler eine Auswahl von mehreren Verbindungen zur Verfügung zu stellen. Dies kann durch ein einfaches 0-10-V-Laufwerk und ein anderes modulares Dashboard erreicht werden.

 

Die Zukunft der dynamischen Beleuchtung

 

Lichtdesigner und -hersteller und sogar Endanwender sind nun mit dynamischem Weißlicht vertraut, um Ergebnisse zu erzielen. Einstellbare weiße LEDs können unterschiedliche Effekte unterstützen. Zusätzlich können die einstellbaren weißen LED-Steueroptionen durch Gitter und intuitive Steuerung vereinfacht werden. Diese Entwicklung ist wichtig, um das größte Potenzial dieser Technologie zu fördern.