Luxsky Lighting Co., Limited

Tel:0086-755-82590839
Kontaktiere uns
Adresse: C & H-Gebäude, Wanda Industrial Park, Shiyan-Stadt, Bao'an-Bezirk, Shenzhen City, China
TEL: + 86-755-82590839
+ 86-755-33654459
FAX: + 86-755-33654451
Startseite > News > Inhalt
Welche Fallen sollten vermieden werden, wenn die normale Beleuchtung auf LEDs aktualisiert wird?
- Sep 19, 2017 -

Doch bevor Sie sich entscheiden, Ihr Beleuchtungssystem zu aktualisieren, sollten Sie zuerst etwas wissen. Denn in diesem Prozess ist es wahrscheinlich, dass einige Fallen auftreten. Bevor Sie LED-Lampen kaufen, sollten Sie Ihre Anforderungen verstehen und diese Fallen vermeiden. Mehrere wichtige Faktoren sollten vor dem Upgrade berücksichtigt werden. Hier ist was du wissen solltest  

Helligkeit  

Helligkeit ist der wichtigste Faktor beim Ersetzen einer Glühbirne. Die meisten LED-Verpackungen haben eine Reihe von Identifikationsnummern. Für neue Verbraucher, kann dies ein bisschen verwirrend bei der Auswahl der richtigen Glühbirne. Sie sollten die Menge der Lichtausgabe beachten, die auf dem Paket erwähnt wird. Manchmal werden die optischen Ausgabedaten von den tatsächlichen Lichtwerten abweichen, also stellen Sie sicher, dass Sie wissen, was Sie suchen, bevor Sie kaufen. Erstens verstehen Sie die Strömungshelligkeitsumwandlung.  

Farbe  

Wenn du das LED-Licht ersetzen willst, ist auch die Farbe des Glühens sehr interessant. Die meiste Zeit werden die Käufer in eine "weiche Falle" fallen, nur wählen: Warmes Weiß. Aber es ist nicht so einfach, du musst es sorgfältig lesen. In der Tat, das warme Weiß aus der akademischen Sicht Lichtfarbe gelb, lassen Sie eine Person ein relativ warm, es heißt warmweiß. Daher ist der Farbwert des warmen weißen LED-Lichts 3000K oder niedriger, so dass man es nicht nur mit "warmem Weiß" auf der Box kaufen kann.  

Licht  

Der Lichtfaktor der LED-Lampe kann ein bisschen verwirrend für die Verbraucher sein, die mit ihrem Design nicht vertraut sind. Die LED ist aus Metall oder Kunststoffgehäuse mit festem Deckel. Dieses Gehäuse hilft, die resultierende Wärme zu verteilen. Allerdings verhindert das Gehäuse auch, dass das Licht vollständig abfeuert, da das Licht nicht rückwärts abgefeuert werden kann. So, zum Beispiel, wenn Sie eine Reihe von Lampen und Glühbirnen zeigen, die auf die Decke zeigen, wird das Licht, das untergeht, weniger sein, also wird der Raum dunkel sein. Aus diesem Grund sollten Sie die genauen Anforderungen und Erwartungen Ihrer LED-Lampenbeleuchtung kennen. Wenn Sie mehr Licht nach hinten leuchten möchten, wählen Sie eine LED-Lampe, die durch das Gehäuse gleitet, um es mehr verfügbar zu machen.  

Dimmen  

Viele Verbraucher wollen Glühbirnen einstellen, aber viele Leute verstehen nicht, dass nicht alle LED-Leuchten dimmen können, außerdem können nicht alle verstellbaren Licht-LED-Lichter verwendet werden, um das Licht des traditionellen Dimmers anzupassen. In der Tat haben LED-Hersteller nicht die Fähigkeit, mit dem alten Dimmer Licht Dimmen kompatibel sein. Deshalb, wenn Sie die LED anpassen möchten, müssen Sie möglicherweise erweiterte einstellbare Licht LED-Lichter kaufen.  

Letztlich ist die Erziehung Macht. Bevor du ausgehst und viel Geld ausgibst, um dein Beleuchtungssystem auf LEDs zu aktualisieren, weiß genau, was du brauchst und was du willst. Sobald Sie wissen, müssen Sie genau auf die Details der Verpackung zu achten, wissen, die Produkt-Informationen und die Raum besetzt, und wählen Sie die, die am besten zu Ihnen passt.